PDF Protokoll

Inhaltsverzeichnis

PDF Protokoll-Profile

Unter “Administration” und “PDF Protokoll-Profile” können Checklisten- und Mangelprotokoll-Profile angezeigt, bearbeitet und hinzugefügt werden. Die PDF Protokoll-Profile beinhalten verschiedene Möglichkeiten. Dadurch ist es möglich genau zu definieren was im Protokoll angezeigt werden soll und die Inhalte zu personalisieren.

PDF Protokoll-Profile erstellen

Über das orangene Plus-Icon können neue PDF Protokoll-Profile erstellt werden. Beim Hinzufügen ist ein aussagekräftiger Titel zu definieren und ein Typ auszuwählen.

Je nach Typ wird entweder ein Checklistenprotokoll-Profil oder ein Mangelprotokoll-Profil erstellt:

Standard Checklistenprotokoll - klassisch

Das Standard Checklistenprotokoll im klassischen Design beinhaltet standardgemäß allgemeine Voreinstellungen. Vormals: Standard PDF-Protokoll

Kompaktes Checklistenprotokoll - klassisch

Das kompakte Checklistenprotokoll ist eine kompakte Version des Standard Checklistenprotokolls im klassischen Design. Vormals: Standard (kompakt) PDF-Protokoll

Mangelprotokoll - klassisch

Das Mangelprotokoll im klassischen Design beinhaltet standardgemäß allgemeine Voreinstellungen. Vormals: Standard PDF-Protokoll.

Standard Checklistenprotokoll

Das Standard Checklistenprotokoll weist ein neues Design und viele neue Einstellmöglichkeiten auf.

Kompaktes Checklistenprotokoll

Das kompakte Checklistenprotokoll ist eine kompakte Version des Checklistenprotokolls mit denselben Einstellmöglichkeiten

Mangelprotokoll

Das Mangelprotokoll ist ein ein allgemeines Protokoll für Mängel im neuen Design.

Checklistenprotokoll-Profile

Je nach Typ werden andere Einstellungsmöglichkeiten angezeigt, die nach Bedarf angepasst werden können. Tabellenerklärung: Bei “Ja” ist die Einstellung standardgemäß aktiviert, bei “Nein” ist sie standardgemäß deaktiviert. Ist ein Feld in der Tabelle leer, so ist diese Einstellmöglichkeit in dem Profil nicht möglich.

 

Standard Checklistenprotokoll - klassisch

Kompaktes Checklistenprotokoll - klassisch

Standard Checklistenprotokoll

Kompaktes Checklistenprotokoll

 

Standard Checklistenprotokoll - klassisch

Kompaktes Checklistenprotokoll - klassisch

Standard Checklistenprotokoll

Kompaktes Checklistenprotokoll

Dokumenten-Zeitzone

auszuwählen

auszuwählen

auszuwählen

auszuwählen

Namen von Nutzern anzeigen

Ja

Ja

Ja

Ja

Prüfungsrelevante Zeitangaben anzeigen

Ja

Ja

Ja

Ja

Historie anzeigen

Ja

Ja

Ja

Ja

Kommentare zu Prüfungen inkl. Fotos anzeigen*

Nein

Nein

Ja*

Ja*

Anhänge von Checklisten, Seiten, Sektionen oder Prüfungen anzeigen**

Nein

Nein

Ja**

Ja**

Benutzerdefinierte Felder zu Prüfobjekten anzeigen

Nein

Nein

Nein

Nein

Checklisten-Seitentitel anzeigen

Ja

Ja

Ja

Ja

Checklisten-Sektionstitel anzeigen

Ja

Ja

Ja

Ja

Nummerierung und Anzeige der Prüfungen im Inhaltsverzeichnis

Ja

 

Ja

 

Unternehmens-Details auf erster Seite anzeigen

 

 

Nein

Nein

Anhänge der Checkliste anzeigen**

 

 

Ja

Ja

Anhänge von Seiten anzeigen**

 

 

Ja

Ja

Anhänge von Sektionen anzeigen**

 

 

Ja

Ja

Anhänge von Prüfungen anzeigen**

 

 

Ja

Ja

Nummerierung von Seiten, Sektionen und Prüfungen



 

Nein

Nein

Testify-interne URLs anzeigen

 

 

Ja

Ja

Bilder bei Foto- und Datei-Prüfungen anzeigen

 

 

Ja

Ja

Messmittel anzeigen

 

 

Nein

Nein

Revision der Checkliste anzeigen

 

 

Ja

 

Score der Checkliste anzeigen

 

 

Nein

Nein

  • Score bei jeder Prüfung anzeigen

 

 

Nein

Nein

*Beim Standard Checklistenprotokoll sowie beim Kompakten Checklistenprotokoll kann ergänzend dazu definiert werden, ob Kommentare inkl. Fotos sowie Mängel, sowie eine Mangelzusammenfassung und ein benutzerdefinierter Text auf der Titelseite angezeigt werden sollen sowie eine Kopf- und Fußzeile hinzuzufügt werden.

Über “Hintergrundbild hinzufügen” können Bilder im jpg und png Format (Vorzugsweise im A4-Format 3508 x 2480 px) hochgeladen werden, um ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild im PDF-Protokoll zu erhalten. Hierbei ist es möglich, für die erste Seite und die restlichen Seiten des Protokolls ein eigenes Bild hochzuladen, um noch flexibler bei der Gestaltung zu werden. Diese Funktion ist für das Standard Checklistenprotokoll sowie dem Kompakten Checklistenprotokoll verfügbar.

Beispiel Hintergrundbild

Alle Checklistenprotokoll-Profile können auf Prüfobjekttypen oder Checklistenvorlagen eingeschränkt werden. Werden keine Einschränkungen definiert, so ist das Profil global verfügbar.

Mangelprotokoll-Profile

Je nach Typ werden andere Einstellungsmöglichkeiten angezeigt, die nach Bedarf angepasst werden können. Tabellenerklärung: Bei “Ja” ist die Einstellung standardgemäß aktiviert, bei “Nein” ist sie standardgemäß deaktiviert. Ist ein Feld in der Tabelle leer, so ist diese Einstellmöglichkeit in dem Profil nicht möglich.

 

Mangelprotokoll - klassisch

Mangelprotokoll

 

Mangelprotokoll - klassisch

Mangelprotokoll

Dokumenten-Zeitzone

auszuwählen

auszuwählen

Namen von Nutzern anzeigen

Ja

Ja

Historie anzeigen

Nein

Nein

Benutzerdef. Felder in Mängelprotokollen anzeigen

Nein

Nein

Nummerierung des Mangels anzeigen

Nein

Ja

Beim Mangelprotokoll kann ergänzend dazu eine Kopf- und Fußzeile hinzuzufügt werden.

Über “Hintergrundbild hinzufügen” können Bilder im jpg und png Format (3508 x 2480 px) hochgeladen werden, um ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild im PDF-Protokoll zu erhalten. Hierbei ist es möglich, für die erste Seite und die restlichen Seiten des Protokolls ein eigenes Bild hochzuladen, um noch flexibler bei der Gestaltung zu werden.

Ein Mangelprotokoll-Profil kann auf Prüfobjekttypen oder Checklistenvorlagen eingeschränkt werden. Werden keine Einschränkungen definiert, so ist das Profil global verfügbar.

PDF-Protokolle anzeigen und bearbeiten

Nach dem Erstellen erscheint das Profil in der Übersicht (Checklistenprotokoll-Profile oder Mangelprotokoll-Profile). Durch Auswahl wird das Profil angezeigt und mit Klicken auf das Kontextmenü (die drei Punkte) ist eine Bearbeitung möglich.

Nach dem Ausführen einer Checkliste sowie dem erstellen eines Mangels erscheint wie gewohnt die https://testify.atlassian.net/wiki/spaces/TB/pages/1768816774. Die nun erstellten PDF-Protokolle können nun geöffnet werden:

Beispiel Standard Checklistenprotokoll:

Erste Seite und Übersicht zur abgeschlossenen Checkliste:

Checklistenhistorie zu Beginn des Protokolls:

Inhaltsverzeichnis mit Übersicht aller Checks:

 

Anzeige von erfolgreichen, fehlgeschlagenen und offenen Checks:

Mängel bei der Prüfung anzeigen & Mangelübersicht anzeigen (Beispiel Kompaktes Checklistenprotokoll)

Wurde zuvor beim gewählten Checklistenprotokoll-Profil eingestellt, dass Mängel angezeigt werden sollen, ist dies im Protokoll ersichtlich und der im Zuge der Checkliste hinzugefügte Mangel wird angezeigt.

 

Wurde zuvor beim gewählten Checklistenprotokoll-Profil eingestellt, dass die Mangelzusammenfassung angezeigt werden sollen, wird eine Übersicht aller Mängel am Ende des Protokolls angezeigt:

PDF-Protokoll einer Checklistenvorlage hinzufügen

In den https://testify.atlassian.net/wiki/spaces/TB/pages/1768817228 unter Allgemein ist es möglich bestimmte PDF-Protokoll-Profile einer Checklistenvorlage hinzuzufügen. Zur Ansicht der visuellen Darstellung kann eine unausgefüllte Druckvorschau angezeigt werden: